Glen Grant Single Malt Whisky 40% 0.7 L

Glen Grant Single Malt Whisky 40%

0.7 L

Preis: 20,99 €
Einweg

Grundpreis: 29,99 € / Liter

Inkl. 19% MwSt., gebührenfreie Lieferung

Artikelnummer 100946-0-0

Lieferzeit 1-2 Tage

Abgabe an Personen unter 18 Jahren verboten gem. § 9 Jugendschutzgesetz

Noch 5 Einheiten verfügbar

- +

The Major’s Reserve inspiriert durch James „The Major“ Grant, ist dieser Single Malt der frischeste und leichteste des Glen Grant-Sortiments.
Der Glen Grant The Major's Reserve reift in Eichenfässern. Dabei entsteht ein weiches, leicht trockenes Bouquet mit einem Hauch von Vanille, Apfel und Nüssen. Dieser Glen Grant entfaltet sich cremig am Gaumen und hinterlässt an der Nase einen sommerliche, erfrischende Note. Ein fruchtiger, weicher Single Malt mit einer schönen, hellgoldenen Farbe. The Major's Reserve überzeugt mit einem Aroma, das Getreide und Malz genauso mitbringt wie Noten von Blumen, Gras und herzhaften Früchten.

Die aus dicken roten Sandsteinmauern mit zwei Türmchen bestehende Brennerei gehört zu den ältesten in Rothes. Gegründet wurde sie im Jahr 1840 von den Brüdern John und James Grant. Der Standort war gut gewählt, lieferte doch der Glen-Grant-Bach das Wasser und die Felder der Umgebung die Gerste für die Brennerei. James Grants Sohn, bekannt als "der Major" übernahm die Brennerei 1872, die dann 1977 an Seagram verkauft wurde. Heute gehört Glen Grant zur italienischen Campari-Gruppe.

Marke

Glen Grant

The Major's Reserve


Logistikangaben

Gesamtgewicht: 1145 g

Nettoinhalt: 700 ml



Alkoholgehalt: 40 %


Hinweise

Für schwangere Frauen nicht empfohlen. Kühl und Trocken lagern.


Ursprungsland

GROSSBRITANNIEN


Inverkehrbringer

Glen Grant Ltd

Rothes AB38 7BS


Alle Abbildungen sind exemplarisch und können in Form und Farbe geringfügig von den Produktbildern abweichen. Änderungen in Maße, Gewicht, Zusammensetzung und Verpackung seitens der Hersteller sind vorbehalten. Die Abbildungen können auch Dekoration oder Zubehör zeigen, die nicht im Preis enthalten sind. Diese Informationen beziehen sich jeweils auf die aktuelle Rezeptur. Durch die kontinuierliche Verbesserung der Produkte kann es vorkommen, dass sowohl Produkte mit neuer als auch mit bisheriger Kennzeichnung im Handel vorhanden sind. Maßgeblich ist daher die Zutatenliste auf der Packung des jeweiligen Produktes.