Alpenschnaps "Steinbeisser" Haselnuss 38% 0.5 L

Alpenschnaps "Steinbeisser" Haselnuss 38%

0.5 L

Preis: 9,99 €
Einweg

Grundpreis: 19,98 € / Liter

Inkl. 19% MwSt., gebührenfreie Lieferung

Artikelnummer 122938-0-0

Lieferzeit 1-2 Tage

Abgabe an Personen unter 18 Jahren verboten gem. § 9 Jugendschutzgesetz

Noch 6 Einheiten verfügbar

- +

Alpenschnaps wird durch Nannerl hergestellt. Dieser Spirituosenhersteller verspricht „Genuss made in Austria“ und verifiziert dieses Versprechen durch den Produktionsstandort Salzburg. Bei Nannerl ist man sich der Verantwortung bewusst, dass gerade an Österreichische Erzeugnisse im In- und Ausland eine hohe Erwartungshaltung gestellt werden. Ende der 1990er Jahre übernimmt das Familienunternehmen Waldemar Behn das Salzburger Familienunternehmen Nannerl. Der Stimmungs-Export aus Österreich - Alpenschnaps Die im österreichischen Volksmund liebevoll "Steinbeisser" genannte fruchtigen Spezialitäten vermitteln den Geschmack und pure Lebensfreude! Ob in den klassischen Geschmacksrichtungen Marille, Williamsbirne, Kirsche, Obstler oder Haselnuss, jede Flasche Alpenschnaps atmet den unnachahmlichen Charme der Alpen-Bergwelt. Hier sorgen feine, aromatische Haselnüsse für den vollendeten Nussgeschmack.

Marke

Alpenschnaps

Haselnuss


Logistikangaben

Gesamtgewicht: 1003 g

Nettoinhalt: 500 ml


Alkoholgehalt: 33 %


Hinweise

Für schwangere Frauen nicht empfohlen. Kühl und Trocken lagern.


Ursprungsland

ÖSTERREICH


Inverkehrbringer

Nannerl Deutschland GmbH

Breslauer Straße 49, 83395 Freilassing


Alle Abbildungen sind exemplarisch und können in Form und Farbe geringfügig von den Produktbildern abweichen. Änderungen in Maße, Gewicht, Zusammensetzung und Verpackung seitens der Hersteller sind vorbehalten. Die Abbildungen können auch Dekoration oder Zubehör zeigen, die nicht im Preis enthalten sind. Diese Informationen beziehen sich jeweils auf die aktuelle Rezeptur. Durch die kontinuierliche Verbesserung der Produkte kann es vorkommen, dass sowohl Produkte mit neuer als auch mit bisheriger Kennzeichnung im Handel vorhanden sind. Maßgeblich ist daher die Zutatenliste auf der Packung des jeweiligen Produktes.