Cynar Original Artischockenlikör 16,5% 1 L

Cynar Original Artischockenlikör 16,5%

1 L

Preis: 14,99 €
Einweg

Grundpreis: 14,99 € / Liter

Inkl. 19% MwSt., gebührenfreie Lieferung

Artikelnummer 100957-0-0

Lieferzeit 1-2 Tage

Abgabe an Personen unter 18 Jahren verboten gem. § 9 Jugendschutzgesetz

Noch 12 Einheiten verfügbar

- +

CYNAR ist ein italienischer Halbbitterlikör mit Kult-Status.
Als Aperitif überzeugt er mit einem individuellen, leicht bitteren Charakter. Sein unverändertes Originalrezept aus den 1950er Jahren basiert auf 13 erlesenen Kräutern und natürlichen Artischockenextrakten. Er ist der einzige Amaro der aus frischen Artischockenblättern hergestellt wird. CYNAR hat einen vergleichsweise geringen Alkoholgehalt von 16,5% vol und eine intensive, dunkelgoldene Farbe.

Im Jahre 1860 servierte Gaspare Campari, seines Zeichens Maitre Licoriste in Mailand, zum ersten Mal CAMPARI. Sein Sohn Davide Campari baute aus dem väterlichen Familienbetrieb ein Unternehmen auf, bei dem Qualität zählt. Cynar ist ein italienischer Halbbitterlikör mit Kult-Status, der von der Campari-Gruppe hergestellt wird.

Marke

Cynar


Logistikangaben

Gesamtgewicht: 1.658 kg

Nettoinhalt: 1000 ml


Zutaten

Zucker, Alkohol, Infusion von Artischocke Blättern und aromatischen Kräutern (enthält Chinin), Farbstoff: E150a, Säureregulator: Zitronensäure


Alkoholgehalt: 16.5 %


Hinweise

Für schwangere Frauen nicht empfohlen. Kühl und Trocken lagern.


Ursprungsland

ITALIEN


Inverkehrbringer

nl: Campari Benelux N.V.

nl: Metrologielaan 10, 1130 Brussel


Alle Abbildungen sind exemplarisch und können in Form und Farbe geringfügig von den Produktbildern abweichen. Änderungen in Maße, Gewicht, Zusammensetzung und Verpackung seitens der Hersteller sind vorbehalten. Die Abbildungen können auch Dekoration oder Zubehör zeigen, die nicht im Preis enthalten sind. Diese Informationen beziehen sich jeweils auf die aktuelle Rezeptur. Durch die kontinuierliche Verbesserung der Produkte kann es vorkommen, dass sowohl Produkte mit neuer als auch mit bisheriger Kennzeichnung im Handel vorhanden sind. Maßgeblich ist daher die Zutatenliste auf der Packung des jeweiligen Produktes.