Kleiner Klopfer Cream 17% 9x0.02L

Kleiner Klopfer Cream 17%

9x0.02L

Preis: 4,69 €
Einweg

Grundpreis: 2,61 € / 100ml

Inkl. 19% MwSt., gebührenfreie Lieferung

Artikelnummer 102996-9-0

Lieferzeit 1-2 Tage

Abgabe an Personen unter 18 Jahren verboten gem. § 9 Jugendschutzgesetz

Noch 3 Einheiten verfügbar

- +

Klopfen, aber bitte mit Sahne!
Der Kleine Klopfer Cream ist ein süßer Likör in der praktisch portionierten Kleinflasche. Für die Produktion legt Kleiner Klopfer großen Wert auf die Verwendung von hochwertigen und natürlichen Rohstoffen. Der schmackhafte Likör hier in der Sahne-Variante darf auf keiner Party fehlen. Denn wer kennt es nicht, das berühmtes Klopfritual: Klopfen – aufdrehen – Verschluss auf die die Nase – anstoßen – austrinken!

Der Kleine Klopfer Likör ist Made in Germany! Er wird von der Concept-Marken Getränkevertrieb GmbH aus Thurnau, Bayern, hergestellt. Der Spirituosen-Hersteller gehört mittlerweile der Schweizer Sastre Gruppe an. Alle Klopfer Liköre werden nach dem neuesten Produktionsverfahren und mit ausgewählten Zutaten hergestellt. So entstehen die verschiedensten Liköre, die es einzeln oder auch in einem Mix aus unterschiedlichen Sorten gibt.

Marke

Kleiner Klopfer

Cream


Logistikangaben


Nettoinhalt: 9x20 ml


Alkoholgehalt: 17 %


Allergene

Enthält Milch und Milcherzeugnisse (einschließlich Lactose)


Hinweise

Für schwangere Frauen nicht empfohlen.
Kühl und Trocken lagern.

Ursprungsland

DEUTSCHLAND, BUNDESREPUBLIK


Inverkehrbringer

Concept-Marken Getränkevertrieb GmbH

D-95349 Thurnau / Germany


Alle Abbildungen sind exemplarisch und können in Form und Farbe geringfügig von den Produktbildern abweichen. Änderungen in Maße, Gewicht, Zusammensetzung und Verpackung seitens der Hersteller sind vorbehalten. Die Abbildungen können auch Dekoration oder Zubehör zeigen, die nicht im Preis enthalten sind. Diese Informationen beziehen sich jeweils auf die aktuelle Rezeptur. Durch die kontinuierliche Verbesserung der Produkte kann es vorkommen, dass sowohl Produkte mit neuer als auch mit bisheriger Kennzeichnung im Handel vorhanden sind. Maßgeblich ist daher die Zutatenliste auf der Packung des jeweiligen Produktes.