Lichtenauer Apfelschorle 11x0.5L

Lichtenauer Apfelschorle

11x0.5L

Preis: 8,99 €
Einweg

Grundpreis: 1,63 € / Liter

Inkl. 19% MwSt., gebührenfreie Lieferung
Zzgl. Pfand: 4,25 €

Artikelnummer 106038-11-0

Lieferzeit 1-2 Tage

Noch 133 Einheiten verfügbar

- +

Lichtenauer Mineralwasser ist ein Naturprodukt aus den Tiefen des erzgebirgischen Beckens. Die Lichtenauer Mineralquellen GmbH, mit Sitz im sächsischen Lichtenau, ist Tochterunternehmen der Hassia Mineralquellen Bad Vilbel GmbH & Co. Drei starke Marken sind hier vereint, Margon, Vita Cola und eben Lichtenauer.

Die Lichtenauer Premium-Apfelschorle besteht aus natürlichem Mineralwasser und 60% Fruchtgehalt. Ganz natürlich und ohne Zusatz von Zucker oder Süßstoffen. So schmeckt die Schorle Tag für Tag einfach gut – für kleine und große Genießer.

Marke

Lichtenauer

Apfelschorle Fruchtgehalt 60%, ohne Zuckerzusatz


Logistikangaben

Gesamtgewicht: 529 g

Nettoinhalt: 500 ml



Nährwertangaben pro 100 ml

Energie: ~27 kcal

Energie: ~115 kJ

Fett: ~0 g

Fett, davon gesättigte Fettsäuren: ~0 g

Kohlenhydrate: ~6.4 g

Kohlenhydrate, davon Zucker: ~6.1 g

Eiweiß: ~0 g

Salz: ~0 g


Zutaten

Natürliches Mineralwasser, Apfelsaftkonzentrat, Kohlensäure


Allergene

Enthält Keine deklarationspflichtigen Allergene enthalten


Hinweise

Trocken, kühl und lichtgeschützt lagern. Nach dem Öffnen gekühlt aufbewahren und innerhalb von 3 Tagen verzehren


Ursprungsland

DEUTSCHLAND, BUNDESREPUBLIK


Inverkehrbringer

Lichtenauer Mineralquellen GmbH

Brunnenstraße 11, 09244 Lichtenau


Alle Abbildungen sind exemplarisch und können in Form und Farbe geringfügig von den Produktbildern abweichen. Änderungen in Maße, Gewicht, Zusammensetzung und Verpackung seitens der Hersteller sind vorbehalten. Die Abbildungen können auch Dekoration oder Zubehör zeigen, die nicht im Preis enthalten sind. Diese Informationen beziehen sich jeweils auf die aktuelle Rezeptur. Durch die kontinuierliche Verbesserung der Produkte kann es vorkommen, dass sowohl Produkte mit neuer als auch mit bisheriger Kennzeichnung im Handel vorhanden sind. Maßgeblich ist daher die Zutatenliste auf der Packung des jeweiligen Produktes.