Extaler Bio-Apfelschorle trüb 60% 6x0.75L

Extaler Bio-Apfelschorle trüb 60%

6x0.75L

Preis: 9,99 €
Einweg

Grundpreis: 2,22 € / Liter

Inkl. 19% MwSt., gebührenfreie Lieferung
Zzgl. Pfand: 1,50 €

Artikelnummer 128532-6-0

Lieferzeit 1-2 Tage

    Biosiegel Oeko_Kontrollstelle DE-ÖKO-003

Dieser Artikel ist zur Zeit ausverkauft


Aus den Tiefen des Weserberglandes kommt ein mineralstoffreiches Wasser mit besonders günstigen ernährungsphysiologischen Eigenschaften. Das Gebiet ist eine Mittelgebirgslandschaft beiderseits der Weser zwischen Hann, Münden und Porta Westfalica innerhalb des Niedersächsischen Berglandes.

Die naturtrübe Extaler Apfel-Schorle ist eine Erfrischung für Körper und Geist, eine natürliche Sache mit Frucht.

Diese Schorle schmeckt nach knackigen Äpfeln, die man bei herrlichem Sonnenschein geerntet hat. Eine wahrlich gute Ausbeute an Wasser und Frucht.

Marke

Extaler Bio Apfelschorle Trüb


Logistikangaben

Nettoinhalt: 750 ml



Nährwertangaben pro 100 ml

Energie: ~27 kcal

Energie: ~115 kJ

Fett: ~0 g

Fett, davon gesättigte Fettsäuren: ~0 g

Kohlenhydrate: ~6.4 g

Kohlenhydrate, davon Zucker: ~6.1 g

Eiweiß: ~0 g

Salz: ~0 g


Zutaten

Naturtrüber Apfelsaft *, Apfelsaft aus Apfelsaftkonzentrat, natürliches Mineralwasser, Kohlensäure, natürliches Apfelaroma, Antioxidationsmittel: Ascorbinsäure.
*aus kontrolliert biologischem Anbau


Ursprungsland

DEUTSCHLAND, BUNDESREPUBLIK


Inverkehrbringer

riha WeserGold Getränke GmbH & Co. KG

Behrenstraße 44-64, 31737 Rinteln


Alle Abbildungen sind exemplarisch und können in Form und Farbe geringfügig von den Produktbildern abweichen. Änderungen in Maße, Gewicht, Zusammensetzung und Verpackung seitens der Hersteller sind vorbehalten. Die Abbildungen können auch Dekoration oder Zubehör zeigen, die nicht im Preis enthalten sind. Diese Informationen beziehen sich jeweils auf die aktuelle Rezeptur. Durch die kontinuierliche Verbesserung der Produkte kann es vorkommen, dass sowohl Produkte mit neuer als auch mit bisheriger Kennzeichnung im Handel vorhanden sind. Maßgeblich ist daher die Zutatenliste auf der Packung des jeweiligen Produktes.