Vitamalz 24x0.33L

Vitamalz

24x0.33L

Preis: 14,79 €
Mehrweg

Grundpreis: 1,87 € / Liter

Inkl. 19% MwSt., gebührenfreie Lieferung
Zzgl. Pfand: 3,42 €

Artikelnummer 109831-24-0

Lieferzeit 1-2 Tage

Abgabe an Personen unter 16 Jahren verboten gem. § 9 Jugendschutzgesetz

Dieser Artikel ist zur Zeit ausverkauft


Dem Wissenschaftler Fritz Lux gelingt es, aus dem Plasma von Hefezellen Vitamin B1 freizulegen. Im oberbayerischen Weihenstephan hat Ferdinand Glaab 1920 die Idee für ein neues Spezialgetränk: Malzbier. Heute: VITAMALZ GmbH & Co., Kommanditgesellschaft mit Sitz in Dortmund.

Vitamalz liefert den Extraschub Energie. Spitzen- und Freizeitsportler schwören seit seiner Erfindung 1920 auf seine Kraft.

Gerstenmalz sorgt für tolle Röstaromen, Kohlensäure für schäumendes Vergnügen und der Hopfen für den würzigen Geschmack. Reich an Dextrose und Maltose dient es als natürliche Energiequelle für Gehirn, Nerven und Muskeln.

Empfehlenswert zu Braten, süße Nachspeisen und als Energielieferant.

Marke

Vitamalz

Malztrunk


Logistikangaben

Gesamtgewicht: 642 g

Nettoinhalt: 330 ml



Nährwertangaben pro 100 ml

Energie: ~42 kcal

Energie: ~179 kJ

Fett: ~0 g

Fett, davon gesättigte Fettsäuren: ~0 g

Kohlenhydrate: ~10.2 g

Kohlenhydrate, davon Zucker: ~7.9 g

Eiweiß: ~0 g

Salz: ~0 g

Ballaststoffe: ~0 g


Zutaten

Wasser, GERSTENMALZ,Glucose-Fructose-Sirup, Hopfenextrakt, Kohlensäure


Allergene

Enthält Glutenhaltiges Getreide sowie daraus hergestellte Erzeugnisse


Ursprungsland

DEUTSCHLAND, BUNDESREPUBLIK


Inverkehrbringer

Krombacher Brauerei Bernhard Schadeberg GmbH & Co. KG

Hagener Straße 261, 57223 Kreuztal


Alle Abbildungen sind exemplarisch und können in Form und Farbe geringfügig von den Produktbildern abweichen. Änderungen in Maße, Gewicht, Zusammensetzung und Verpackung seitens der Hersteller sind vorbehalten. Die Abbildungen können auch Dekoration oder Zubehör zeigen, die nicht im Preis enthalten sind. Diese Informationen beziehen sich jeweils auf die aktuelle Rezeptur. Durch die kontinuierliche Verbesserung der Produkte kann es vorkommen, dass sowohl Produkte mit neuer als auch mit bisheriger Kennzeichnung im Handel vorhanden sind. Maßgeblich ist daher die Zutatenliste auf der Packung des jeweiligen Produktes.