Sternburg Pils 20x0.5L

Sternburg Pils

20x0.5L

Preis: 10,49 €
Mehrweg

Grundpreis: 1,05 € / Liter

Inkl. 19% MwSt., gebührenfreie Lieferung
Zzgl. Pfand: 3,10 €

Artikelnummer 104118-20-0

Lieferzeit 1-2 Tage

Abgabe an Personen unter 16 Jahren verboten gem. § 9 Jugendschutzgesetz

Dieser Artikel ist zur Zeit ausverkauft


1822 erwarb der Leipziger Kauf- und Handelsherr Maximilian Speck das Rittergut Lützschena und das dazugehörige Brauhaus. 1989 gab es 500 Beschäftigte. 1990 wurde es ein eigenständiges Unternehmen. 1991 übernahm die Brau und Brunnen AG Dortmund, seit 2006 gehört die Brauerei zur Radeberger Gruppe.
Das Pils von Sternburg. Ein schlankes und hopfenbetontes Bier, hergestellt in der Nähe von Leipzig, Seit 1822.
Es zeichnet sich durch ein hervorragendes Aroma und sehr hohe Schaumbildung aus. Beliebt und bewährt.

Passt gut zu Wurstspezialitäten, Geflügel und Gegrilltem.


Marke

STERNBURG

Pilsener


Logistikangaben

Gesamtgewicht: 890 g

Nettoinhalt: 0.5 Liter



Nährwertangaben pro 100 ml

Energie: 168 kJ, 40 kcal

Fett: 0 g

Fett, davon gesättigte Fettsäuren: 0 g

Kohlenhydrate: 2.24 g

Kohlenhydrate, davon Zucker: 0 g

Eiweiß: 0.42 g

Salz: 0 g


Zutaten

Zutaten: Wasser, GERSTENmalz, Hopfen, Hopfenextrakt


Alkoholgehalt: 4.9 %

Stammwürze: 11.4 %


Allergene

Enthält glutenhaltiges Getreide sowie daraus hergestellte Erzeugnisse.


Hinweise

Bitte kühl und dunkel lagern.


Ursprungsland

DEUTSCHLAND, BUNDESREPUBLIK


Inverkehrbringer

Sternburg-Brauerei GmbH

Mühlstr. 13, D-04317 Leipzig


Alle Abbildungen sind exemplarisch und können in Form und Farbe geringfügig von den Produktbildern abweichen. Änderungen in Maße, Gewicht, Zusammensetzung und Verpackung seitens der Hersteller sind vorbehalten. Die Abbildungen können auch Dekoration oder Zubehör zeigen, die nicht im Preis enthalten sind. Diese Informationen beziehen sich jeweils auf die aktuelle Rezeptur. Durch die kontinuierliche Verbesserung der Produkte kann es vorkommen, dass sowohl Produkte mit neuer als auch mit bisheriger Kennzeichnung im Handel vorhanden sind. Maßgeblich ist daher die Zutatenliste auf der Packung des jeweiligen Produktes.