Beck's Red Holunder 6er Pack 24x0.33L

Beck's Red Holunder 6er Pack

24x0.33L

Preis: 22,99 €
Mehrweg

Grundpreis: 2,90 € / Liter

Inkl. 19% MwSt., gebührenfreie Lieferung
Zzgl. Pfand: 3,42 €

Artikelnummer 105409-24-4

Lieferzeit 1-2 Tage

Abgabe an Personen unter 16 Jahren verboten gem. § 9 Jugendschutzgesetz

Noch 2 Einheiten verfügbar

- +

Die Brauerei Beck ist ein in Bremen ansässiges und neben der Binnenpräsenz deutlich auf den Export ausgerichtetes Unternehmen. Der Eigentümer der Brauerei ist Anheuser-Busch InBev mit Sitz in Löwen (Belgien). Sie stellt unter der Marke Beck's verschiedene Bierprodukte und Regionalmarken her.

BECK'S RED HOLUNDER war das erste Bier von Fans für Fans: Herbes Beck's Bier trifft auf fruchtigen Holunder.

Erfrischend und spritzig, mit fruchtigem Holundergeschmack. Beck's Red Holunder wurde von den Beck's Facebook-Fans gemixt und steht nun der Fangemeinde nicht nur saisonal zur Verfügung.

Marke

Beck's

Red Holunder

Biermischgetränk aus 50% Bier und 50% Erfrischungsgetränk mit Holunder-Geschmack


Logistikangaben

Gesamtgewicht: 640 g

Nettoinhalt: 0.33 l



Zutaten

50 % Bier (Wasser, GERSTENMALZ, Hopfen), 50 % Erfrischungsgetränk (Wasser, Glukose-Fruktose-Sirup (Weizen), Zucker, Kohlensäure, Säuerungsmittel Citronensäure, natürliches Aroma, färbende Konzentrate aus Karotte und Saflor)


Alkoholgehalt: 2.5 %


Allergene

Enthält Glutenhaltiges Getreide sowie daraus hergestellte Erzeugnisse.


Ursprungsland

DEUTSCHLAND, BUNDESREPUBLIK


Inverkehrbringer

Anheuser-Busch InBev Deutschland GmbH & Co.KG

Am Deich 18-19, 28199 Bremen


Alle Abbildungen sind exemplarisch und können in Form und Farbe geringfügig von den Produktbildern abweichen. Änderungen in Maße, Gewicht, Zusammensetzung und Verpackung seitens der Hersteller sind vorbehalten. Die Abbildungen können auch Dekoration oder Zubehör zeigen, die nicht im Preis enthalten sind. Diese Informationen beziehen sich jeweils auf die aktuelle Rezeptur. Durch die kontinuierliche Verbesserung der Produkte kann es vorkommen, dass sowohl Produkte mit neuer als auch mit bisheriger Kennzeichnung im Handel vorhanden sind. Maßgeblich ist daher die Zutatenliste auf der Packung des jeweiligen Produktes.