Warsteiner Pilsener 20x0.5L

Warsteiner Pilsener

20x0.5L

Preis: 16,99 €
Mehrweg

Grundpreis: 1,70 € / Liter

Inkl. 19% MwSt., gebührenfreie Lieferung
Zzgl. Pfand: 3,10 €

Artikelnummer 103909-20-0

Lieferzeit 1-2 Tage

Abgabe an Personen unter 16 Jahren verboten gem. § 9 Jugendschutzgesetz

Noch 160 Einheiten verfügbar

- +

Bier

Die Geschichte beginnt 1753 mit Landwirt Antonius Cramer in Warstein (Sauerland). Das Stammhaus der Warsteiner Brauerei, die Domschänke, steht noch heute im historischen Kern. 2006 übernahm Catharina Cramer, die jüngste Tochter von Albert Cramer, in der Leitung der Warsteiner Gruppe.

Dieses eiskalt filtrierte internationale Pilsener ist Premium-Klasse aus der Privatbrauerei Warsteiner.

Feste Schaumkrone. Weicher Körper aufgrund weichen Brauwassers, aber auch gut versetzt mit einer leichten Bittere, Geruch eher dezent bitter. Im relativ langen Abgang erhält die Malzbetonung des Bieres Auftrieb.
Wunderbar zu Fleischgerichte, z.B. Rinderfleisch, Schweinebraten.

Marke

WARSTEINER

PREMIUM PILSENER


Logistikangaben

Gesamtgewicht: 890 g

Nettoinhalt: 500 ml



Nährwertangaben pro 100 ml

Energie: 43 kcal

Energie: 180 kJ

Fett: 0 g

Fett, davon gesättigte Fettsäuren: 0 g

Kohlenhydrate: 3.5 g

Kohlenhydrate, davon Zucker: 0 g

Eiweiß: <0.5 g

Salz: <0.01 g


Zutaten

Brauwasser, GERSTENMALZ, Hopfen, Hopfenextrakt


Allergene

Enthält glutenhaltiges Getreide sowie daraus hergestellte Erzeugnisse.


Alkoholgehalt: 4.8 %


Stammwürze: 11.6 %


Ursprungsland

DEUTSCHLAND, BUNDESREPUBLIK


Inverkehrbringer

Warsteiner Brauerei Haus Cramer KG

59564 Warstein / Deutschland


Alle Abbildungen sind exemplarisch und können in Form und Farbe geringfügig von den Produktbildern abweichen. Änderungen in Maße, Gewicht, Zusammensetzung und Verpackung seitens der Hersteller sind vorbehalten. Die Abbildungen können auch Dekoration oder Zubehör zeigen, die nicht im Preis enthalten sind. Diese Informationen beziehen sich jeweils auf die aktuelle Rezeptur. Durch die kontinuierliche Verbesserung der Produkte kann es vorkommen, dass sowohl Produkte mit neuer als auch mit bisheriger Kennzeichnung im Handel vorhanden sind. Maßgeblich ist daher die Zutatenliste auf der Packung des jeweiligen Produktes.