Schilkin Goldbrand 28% 0.7 L

Schilkin Goldbrand 28%

0.7 L

Preis: 5,49 €
Einweg

Grundpreis: 7,84 € / Liter

Inkl. 19% MwSt., gebührenfreie Lieferung

Artikelnummer 100346-0-0

Lieferzeit 1-2 Tage

Abgabe an Personen unter 18 Jahren verboten gem. § 9 Jugendschutzgesetz

Noch 36 Einheiten verfügbar

- +

Neben den bekannten Produkten wie Berliner Luft bietet die Brennerei Schilkin in ihrem Sortiment auch viele einzigartige zum Teil sehr lokale Produkte. So auch der Schilkin Goldbrand. Dieser Weinbrand ist ein hochwertiges Erzeugnis mit einer milden Note. Diese Spirituosenspezialität ist geschmacklich durch den Anteil von mindestens 10% Weindestillat geprägt. So kommt er ganz schnörkellos daher - ein echter Berliner! Schilkin bietet mit seinen Spirituosen Genießern außergewöhnlicher Getränke ein vielseitiges Sortiment. Die Vodkas von Schilkin wurden bereits am Zarenhof getrunken und werden noch heute nach überlieferten Familienrezepten hergestellt. Das Sortiment an klassischen Spirituosen wie Korn, Dry Gin, Weinbrand und Kräuterlikören wird durch moderne Trendspirituosen komplettiert. Die begehrteste Marke ist der klare Pfefferminzlikör "Berliner Luft".

Marke

Schilkin Goldbrand


Logistikangaben

Gesamtgewicht: 1050 g

Nettoinhalt: 700 ml



Alkoholgehalt: 28 %


Hinweise

Für schwangere Frauen nicht empfohlen.
Kühl und Trocken lagern.

Ursprungsland

DEUTSCHLAND, BUNDESREPUBLIK


Inverkehrbringer

SCHILKIN GmbH & Co. KG BERLIN, Spirituosenherstellung

Alt-Kaulsdorf 1/11
D-12621 Berlin


Alle Abbildungen sind exemplarisch und können in Form und Farbe geringfügig von den Produktbildern abweichen. Änderungen in Maße, Gewicht, Zusammensetzung und Verpackung seitens der Hersteller sind vorbehalten. Die Abbildungen können auch Dekoration oder Zubehör zeigen, die nicht im Preis enthalten sind. Diese Informationen beziehen sich jeweils auf die aktuelle Rezeptur. Durch die kontinuierliche Verbesserung der Produkte kann es vorkommen, dass sowohl Produkte mit neuer als auch mit bisheriger Kennzeichnung im Handel vorhanden sind. Maßgeblich ist daher die Zutatenliste auf der Packung des jeweiligen Produktes.